Rollladen und Raffstoren
...mehr Funktion.
Es kann wahlweise ein Insekten- oder textiler Sonnenschutz (Screen) integriert werden. Diese verschwinden bei Nichtgebrauch unsichtbar im Vorbaukasten.
Immer Fischluft in Ihren Räumen ohne störende Plagegeister? Ein integrierbares Insektenschutzgitter, das unsichtbar im Rollladenkasten verschwindet, ist hier die Lösung. An heißen Tagen Ihre Räume abdunkeln und Aufheizung vermeiden, ohne den Rollladen ganz zu schließen? Ein textiler Sonnenschutz genügt diesem Anspruch.
1. Runde Form
2.
5-eckige Form.
3.
4-eckige Form.
4.
Verputzbar.
5.
Verputzbar.

1-4 sind Vorbauelemente, 5 ist ein Aufbauelement.
1. Direkte Anbindung des Panzers in die Welle, verhindert das Hochschieben des Behanges.
2.
Doppelwandiger Alluminiumpanzer: Das gewaltsame Öffnen wird dadurch erheblich erschwert.
3.
Verstärkte Führungsschienen: Das Herausbrechen des Panzers ist fast unmöglich.
4.
Verstärkter Endstab: Das leichte Aufhebeln des Panzers wird verhindert.
Auf Wunsch kann der Rollladen mit einer Näherungssensorik geliefert werden. Der Raum vor dem Fenster wird dann durch die Sensorik überwacht und fährt den Rollladen nach 10 Sekunden kurz an, sollte sich eine Person dort aufhalten. Wenn diese dadurch nicht abgeschreckt wird und den Bereich nicht verlässt, wird der Panzer vollständig geschlossen.
1. Aluminium doppelwandig. FCKW-frei hartgeschäumt. 2 Größen lieferbar.
2. Aluminium doppelwandig. FCKW-frei hartgeschäumt. 3 Größen lieferbar.
3.
Kunststoff. 3 Größen lieferbar
4. Aluminium doppelwandig.
1. Motorische Bedienung.
2. Funksteuerung.
3.
Lichtsensor.
4. Näherungssensorik.
5. Infrarot-Sensor.
6. Bedientaster für die Näherungssensorik.
Rollladen Schmitz | Martinstraße 95 | 40223 Düsseldorf | Tel: 0211 - 39 16 59 | Fax: 0211 - 39 64 55 | copyright 2009